DIY Erdbeerhochbeet

Hoch soll'n sie leben!

DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-1-Material

Schritt 1: Material bereitlegen

Für das Erdbeerhochbeet benötigen Sie:

  • 1 Abwasserrohr aus Kunststoff 1 m lang, Ø 16 cm
  • 1 Dose Sprühlack
  • 1 Pflanzkübel
  • Pflanzenroller (optional)
  • ca. 100 l Erde
  • 8 – 10 Erdbeerpflanzen (1-2 Stunden wässern vorm Einpflanzen)
  • Winkelschleifer
  • Heißluftfön
  • 1 l Glasflasche
  • Stift und Zollstock
  • Handschuhe
  • Abdeckplane

DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-2-1
DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-2-2

Schritt 2: Erdbeerhochbeet planen

Jede Erdbeerpflanze erhält ihren eigenen kleinen Balkon im Erdbeerhochbeet. Mit einem Stift können Sie die Stellen rundherum schön versetzt auf dem Rohr markieren. Achten Sie darauf, genügend Abstand zwischen den Balkonen zu lassen. Bedenken Sie auch, dass ein Stück vom Rohrende in den Pflanztopf eingegraben wird. Je nach Topfhöhe brauchen Sie für den unteren Rohrabschnitt keine Balkone einplanen.

DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-3-1

Schritt 3: Schlitze einschneiden

Nehmen Sie nun den Winkelschleifer und schneiden Sie an Ihren Markierungen circa zwölf Zentimeter lange Schlitze in das Rohr. Für das optimale Maß können Sie sich auch an dem Durchmesser der Flasche orientieren, welche Sie für die Formung des Balkones benötigen.

Schritt 4: Balkone formen

Erhitzen Sie die Fläche um den Schnitt herum mit einem Heißluftföhn bis sich das Kunststoffmaterial des Rohres leicht biegen lässt. Nehmen Sie den Kopf der Glasflasche und führen Sie diese bis zum Bauchansatz in den Schlitz ein. Drücken Sie mit Hilfe der Flasche eine Kunststofflasche, den späteren Balkon, aus dem Rohr nach außen.

TIPP: Wenn die Flasche bis zum Bauchansatz in der Wölbung steckt, klemmen Sie diese dort für circa drei Minuten stecken. So verhindern Sie, dass sich die Wölbung zurück bildet, wenn das Kunststoffmaterial wieder kalt wird. 

DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-4-1
DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-4-2
DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-4-3
DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-4-4
DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-5-1
DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-5-2

Schritt 5: Rohr gestalten

Sie können Ihr Rohr natürlich individuell gestalten. Färben Sie es einfach mit einer Farbe Ihrer Wahl. Schnell und unkompliziert geht das mit Sprühlackfarbe. Breiten Sie dazu die Abdeckfolie aus und achten Sie darauf, dass das Rohr möglichst staub- und fettfrei ist.Während die Farbe trocknet, wässern Sie Ihre Erdbeerpflanzen für ein bis zwei Stunden.

Schritt 6: Hochbeet anlegen

Setzen Sie das Rohr in einen großen Pflanzkübel (mit Rollen oder auf einem Pflanzenroller) und füllen Sie den Kübel sowie das Rohr mit der Erde.

TIPP: Da das Hochbeet insgesamt recht schwer wird, ist es ratsam, es dort zu bepflanzen, wo Sie es später auch platzieren möchten.

DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-6-1
DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-6-2
DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-6-3
DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-7-1
DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-7-2
DIY-Erdbeerhochbeet-Schritt-7-3

Schritt 7: Erdbeeren pflanzen

Bepflanzen Sie nun jeden Balkon mit einer Erdbeerpflanze. Wichtig dabei ist es, die Erde fest in das Rohr zu drücken, um ein Absacken im Nachhinein zu vermeiden. Durch die Balkone können Sie Schritt für Schritt die Erde einfüllen und Balkon für Balkon bepflanzen. Vergessen Sie nicht, auch welche in den Kübel und oben in die offene Seite des Rohres zu pflanzen. So wird Ihr Erdbeerhochbeet rundherum schön grün. Jetzt nur noch angießen und fertig.

 

Die ausführliche Anleitung zum Ausdrucken finden Sie hier.