Alles, was Sie über Elektromobilität wissen sollten

Alle Fakten zu Elektroauto, Wallbox und Co.


Elektromobilität gehört die Zukunft. Denn mit Naturstrom betriebene Elektroautos sind nicht nur leise und emissionsfrei. Sie sparen auch Kosten und steigern die Energieeffizienz. 
Elektromobilität ist günstig, zuverlässig und nachhaltig.

Das richtige Elektroauto finden

So gelingt der Umstieg aufs E-Auto

Welche Förderungen gibt es beim Umstieg aufs E-Auto und was gilt es danach zu beachten? Wir zeigen Ihnen mit unserer eCheckliste, worauf es wirklich ankommt, wenn Sie ab jetzt elektrisch fahren wollen.

Elektroauto zuhause laden an eigener Ladestation

Warum Sie Ihr E-Auto nicht an einer Haushaltssteckdose laden sollten

Was passiert, wenn Ihr Elektroauto 10 Stunden oder länger die Haushaltssteckdose beim Laden belastet? Jetzt mehr erfahren und sicher laden!

Darum lohnt sich ein Elektroauto für Sie:

  • entspanntes Fahren
    Elektrofahrzeuge überzeugen durch ein nahezu geräuschfreies und vibrationsarmes Fahrvergnügen – sowohl Innen als auch Außen.

  • 100 % Naturstrom 
    Mit den Autostromtarifen von enviaM erhalten Sie Strom aus 100% erneuerbaren Energiequellen (Energie aus Sonne, Wind und Wasser).

  • 100 % emissionsfrei und geruchsfrei
    Mit einem E-Auto produzieren Sie keinen giftigen Feinstaub, kein CO2 und keine Stickoxide (NOx). Dadurch entfällt auch der übelriechende Abgasgeruch.

  • schnelle Beschleunigung
    Durch das hohe Drehmoment des Motors beschleunigt ein Elektrofahrzeug aus dem Stand überraschend schnell von 0 auf 100.

  • extrem niedrige Verbrauchskosten 
    Ein Elektroauto benötigt pro 100 km Strom für ca. 3,50 EURO. Ein Benziner dagegen benötigt im besten Fall für die selbe Strecke ca. 7,50 EURO. 
    Und das Beste: E-Autofahrer müssen 10 Jahre lang keine Kfz-Steuer zahlen. Und bei Dienstwagen mit privater Nutzung müssen nur 0,5 % des Neupreises versteuert werden.

  • Hoher Wirkungsgrad, wenig Energieverbrauch 
    Elektromotoren haben einen extrem hohen Wirkungsgrad von bis zu 97 %, Benzinmotoren gerade einmal bis 25 % und Dieselmotoren bis 30 %. 

  • geringere Service- und Werkstattkosten 
    Ein Elektroauto besteht aus halb so vielen Bestandteilen wie ein Benzin- oder Dieselauto. Damit hat es weniger Bauteile, die ausfallen können. Zudem entfallen bei der Intervallwartung die Kosten für den Wechsel von Öl, Zahnriemen, Kraftstoff- und Ölfilter. 

  • für eine bessere Welt 
    Mit dem Umstieg auf ein Elektroauto sorgen Sie nicht nur für eine bessere Luft zum Atmen, sondern Sie leisten zudem einen großen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz.

Elektroautos im Kostenvergleich

8 Elektroautos im Kostenvergleich

Immer häufiger schneiden E-Autos gut ab, wenn man alle Kosten eines Autos zusammennimmt. Der nachfolgende Vergleich stellt jeweils ein E-Modell und ein Modell desselben Herstellers mit herkömmlichen Antrieben gegenüber.


enviaM ist Ihr Partner für Elektromobilität

Bei enviaM steht Elektromobilität für:

  • höchste Ladesicherheit
  • maximale Ladeleistung
  • dauerhaft günstigen Autostrom

Elektroauto zuhause günstig laden

Elektroauto sicher zuhause laden

Je schneller Ihr Elektroauto lädt, umso höher ist der praktische Nutzen. Laden Sie Ihr E-Auto mit einer eigenen leistungsfähigen Ladestation an Ihrem Stellplatz. Mehr erfahren.

Sie haben Fragen? 
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Kostenfreie Servicenummer:
0800 3 706070

Montag bis Freitag 7 bis 20 Uhr

E-Mail: elektromobilitaet@enviam.de

Kontaktformular

 

Sie haben Probleme beim Laden an einer öffentlichen enviaM-Ladesäule?

Dann melden Sie sich unter: 0371-2349 0010.