Solarmodule in Reihen, dahinter ein Waldgebiet.

Förderung von Photovoltaikprodukten

Solarprodukte von enviaM sind förderfähig.

Mit unseren Solarspeichern erhöhen Sie nicht nur die Eigenverbrauchsquote an Ihrem selbst erzeugten Solarstrom, sondern können auch von staatlichen Förderungen profitieren -  Ihre individuelle Anspruchsberechtigung voraussetzt.

KfW Förderung von Solarspeichern

Das Kreditinstitut für Wiederaufbau (KfW) fördert seit dem 1. Januar 2017 wieder die Anschaffung sowie Nutzung von Stromspeicher in Verbindung mit Solaranlagen. 

Gefördert werden:

  • neu errichtete Solaranlagen mit Stromspeicher
  • nachträglich installierte Stromspeicher für Solaranlagen, die nach dem 31.12.2012 in Betrieb genommen wurden

Die Förderung der KfW beinhaltet einen zinsgünstigen Kredit sowie einen Tilgungszuschuss aus Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). 

 

Hinweis: Im Antragszeitraum 01.01. - 30.06.2018 liegt die Höhe des Tilgungszuschusses bei 13%.

SAB Förderung von Stromspeichern

Förderung von Stromspeichern mit/ohne Ladestation

Die SAB fördert innovative Energietechniken, die im öffentlichen, gewerblichen sowie privaten Raum eingeführt werden. Dazu zählen investive Vorhaben, die einer Erhöhung des Eigenverbrauchs von Solarstrom dienen durch Stromspeicher und Kombinationen dieser mit Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge (Ladestation).

Folgende Vorhaben werden von der SAB gefördert:

  • Konventioneller Stromspeicher (ohne Ladestation)
  • Konventioneller Stromspeicher mit Ladestation
  • Modellvorhaben (ohne Ladestation)
  • Modellvorhaben mit Ladestation